Möchten auch Sie ein Tierportrait von Ihrem Tier zeichnen lassen?

Dann gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schreiben Sie mir eine Nachricht oder rufen Sie mich an (Kontaktformular und Telefonnummer unter Kontakt & Preise).
  2. Schicken Sie mir ein gutes Foto Ihres Tieres (Fototipps).
  3. Warten Sie, bis das Portrait fertig ist ;-)

Fototipps für Vorlagenfotos eines gelungenen Tierportraits

Sie möchten ein Tierportrait bestellen, haben aber noch kein gutes Foto Ihres Tieres?

Beachten Sie einfach folgende Punkte und eine geeignete Portrait-Vorlage ist gewiss:

  1. Fotografieren Sie Ihr Tier im Tageslicht ohne Blitz und nach Möglichkeit nicht im Gegenlicht.
  2. Achten Sie bitte darauf, dass die Augen Ihres Tieres gut zu sehen sind.
  3. Je schärfer das Bild, desto besser! Je mehr Details klar zu erkennen sind, desto besser ist die Tierzeichnung später.
  4. Fotografieren Sie Ihr Tier von seiner Augenhöhe aus. Kleinere Tiere können Sie zu dem Zweck erhöht hinsetzen.
  5. Fotografieren Sie Ihr Tier bildfüllend. Je größer, desto besser!
  6. Dies gilt auch für die geschickten Bilder: Je höher die Auflösung oder je größer ein 'Papierfoto' ist, desto optimaler ist es für ein gezeichnetes Tierportrait geeignet.

Je schöner die Vorlage, desto schöner werden auch die Tierportraits und Tierzeichnungen! Das sollte auf jeden Fall beachtet werden.

Bitte schicken Sie mir keine Fotos, deren Urheberrechte nicht bei Ihnen liegen!

Ihr Tier ist aber bereits verstorben oder verkauft?

Kein Problem! Schicken Sie mir einfach die besten Fotos Ihres Lieblings zu! Normalerweise lässt sich auch von einem schlechteren Foto noch ein Portrait zeichnen :-)

Portrait eines Schaeferhundes, ein geeignetes Foto

Ein geeignetes Foto

Foto einer Schaeferhuendin, ein ungeeignetes Foto

Ein ungeeignetes Foto